Physio- & Osteopathie

Physiotherapie

 

Ziele der Physiotherapie sind u. a. Schmerzlinderung und Aufbau der Muskulatur. Krankheiten des Bewegungsapparates können erfolgreich behandelt und vorgebeugt werden. Nach Operationen oder Unfällen spielt die Mobilisation und Rehabilitation eine wichtige Rolle.

 

Die Schmerzlinderung steht an erster Stelle, um dem Vierbeiner seine Lebensqualität zurückzugeben. Wichtig sind ebenfalls die Erhaltung und Wiederherstellung der Beweglichkeit in den Gelenken. Muskulatur wird gelockert und aufgebaut. Nach Operationen kann durch die Physiotherapie der Heilungsprozess unterstützt und beschleunigt werden. Die Behandlung von Schonhaltungen oder Fehlbelastungen ist ebenfalls möglich und diesen Problematiken kann vorgebeugt werden.

 

Ältere, übergewichtige oder Hunde mit Wundheilungsstörungen sind ebenfalls in der Hundephysiotherapie gut aufgehoben.

Osteopathie

 

Als Osteopathie wird eine ganzheitliche, manuelle Behandlungsform bezeichnet, die den Körper als eine Einheit sieht. Funktioniert ein Teil dieses Systems nicht richtig, kann das gesamte System gestört sein. Solche Funktionsstörungen werden von mir als Osteopath aufgespürt und behandelt, um den Körper wieder in sein Gleichgewicht zu bringen. Durch die osteopathische Behandlung erhält der Körper Impulse, durch die der Selbstheilungsprozess aktiviert wird.

 

Es werden 3 Systeme unterschieden:

Das Parietale System

Knochen, Gelenken, Muskeln, Sehnen, Bändern und Nerven. Hier werden Bewegungseinschränkungen gesucht und behandelt, um die physiologische Gelenkbeweglichkeit wieder herzustellen.

   

Das Viszerale System

Es umfasst die inneren Organe und ihre Beweglichkeit gegenüber anderen Organen, aber auch ihre Eigenbeweglichkeit.

Das Craniosacrale System

Schädelknochen, Hirn- und Rückenmarkshäute und das Kreuzbein.

Anwendungsgebiete

- Erkrankungen der Muskeln / Sehnen / Bänder

- Erkrankungen des Skelettsystems

- Behandlungen vor und nach Operationen

- Neurologische Erkrankungen

- Erkrankungen des Lymphsystems

- Narbenbehandlung

- Atemwegserkrankungen

- Prävention/ Geriatrische Behandlungen

- Psyche/ Wellness

 

Therapieangebot

- Osteopathie

- Physiotherapie

- Triggerpunkttherapie

- Blutegeltherapie

- Massagen

- Dorn Therapie und Breuss Massage

- Aktives bewegen

- Nach neurologischen Aspekten

- Lymphdrainage

Gerne stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite, weitere Informationen könnt ihr auf meiner Homepage finden. Über ein Klick auf das Logo gelangt ihr direkt dorthin. Ihr könnt auch direkt per Telefon oder Mail kontakt zu mir aufnehmen. Die Behandlungen finden nach Absprache im Zentrum SauerlandHund oder bei mir in der Praxis statt.

Tanja Krüger

Tel: 0175 / 6709060

Mail: termin@tanjas-hundephysio.de

FB_IMG_1594536748643-2_edited_edited.png

Zentrum SauerlandHund

Niederlandenbeck 7

59889 Eslohe

  • Facebook
  • Instagram

01514 1662248                info@sauerlandhund.de

© 2020 by Hundeschule SauerlandHund

Wenn wir dem Hund gerecht werden wollen, dürfen wir ihn keinen Falls mit menschlichen Maßstäben messen. Nichts verfälscht seine Wirklichkeit

mehr als die Vermenschlichung."

-Dr. Erik Zimen